apple-icon-180x180
Ein Defibrillator kann Leben retten!
9. April 2018
Zeige alles

DAK Mitgliedergemeinschaft trauert um Hans Bender – Langjähriger Vorsitzender und Ehrenvorsitzender verstorben

logo-retina

Die DAK Mitgliedergemeinschaft trauert um Hans Bender, den langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden der DAK Mitgliedergemeinschaft, der am 14. April 2018 nach langer Krankheit

Hans Bender 1940 - 2018

Hans Bender
1940 – 2018

im Alter von 78 Jahren verstorben ist.

Hans Bender hat sich in verschiedenen Funktionen jahrzehntelang für die Interessen der Versicherten der DAK, der DAK-Gesundheit und der DAK Mitgliedergemeinschaft eingesetzt. Darüber hinaus, insbesondere auch in seiner Heimatregion, dem Siegerland, hat er sich ehrenamtlich engagiert.

Walter Hoof hat der Ehefrau und den Angehörigen namens der Mitglieder und des Vorstandes der DAK Mitgliedergemeinschaft seine aufrichtige Anteilnahme ausgesprochen.

In seinem Kondolenzschreiben an die Witwe von Hans Bender schrieb der Vorsitzende der DAK Mitgliedergemeinschaft u. a.:

„Hans hat sehr viel für unsere Gemeinschaft geleistet. Durch seinen großen Einsatz in den vielen Gremien, in denen er an führender Stelle tätig war, hat er für die Mitglieder und Versicherten viel Gutes erreicht.“

Ende des Jahres 2016 hat er aus gesundheitlichen Gründen das Amt des Verwaltungsratsvorsitzenden der DAK-Gesundheit niedergelegt. Bereits einige Monate zuvor, im Juni 2016, legte er den Vorsitz der DAK Mitgliedergemeinschaft nieder. Walter Hoof wurde zu seinem Nachfolger gewählt

Im Verlauf der Mitgliederversammlung der DAK Mitgliedergemeinschaft im Juni 2016 wurde Hans Bender von den Mitgliedern der Versammlung einstimmig zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Wir werden Hans Bender ein ehrendes Andenken bewahren!

In stillem Gedenken

Walter Hoof

Comments are closed.