Sozialwahl 2017
Hans-Werner Bumb stellt sich zur Wahl
9. Mai 2017
Rita Pawelski bei Auftaktveranstaltung - Ausschnitt20170505
Finale Phase der Sozialwahl 2017 – Jetzt wählen!
17. Mai 2017
Zeige alles

Noch keine Wahlunterlagen erhalten? – Bitte direkt anfordern!

Rita Pawelski bei Auftaktveranstaltung - Ausschnitt20170505

Wahlberechtigte Versicherte, die bis heute, 11.05.2017, noch keine Wahlunterlagen von der DAK-Gesundheit und ggf. der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund) erhalten haben, wollen sich bitte kurzfristig an die DAK-Gesundheit und/oder die Deutsche Rentenversicherung Bund wenden und dort die Wahlunterlagen – unter Nennung ihrer Versichertennummer und der aktuellen, gültigen Adresse – anfordern.

Der Versand der Unterlagen erfolgt dann kurzfristig, so dass auch diese Versicherten an den Sozialwahlen 2017 teilnehmen können.

Nur wer wählt, bestimmt mit!

SOWA_39L_Sozialwahl_2017_RG_mSchatten_4c

Nehmen auch Sie aktiv! an den Sozialwahlen 2017 teil und senden Sie ihren Stimmzettel im roten Briefumschlag – portofrei – frühzeitig zurück, so dass dieser spätestens am 31.05.2017 beim Wahlausschuss der DAK-Gesundheit bzw. auch beim Wahlausschuss der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV-Bund) vorliegt, sagt Walter Hoof, Vorsitzender der DAK Mitgliedergemeinschaft, die bei der DAK-Gesundheit auf Listenplatz 1 und bei der Deutschen Rentenversicherung Bund auf Listenplatz 8 kandidiert.

 

Wahlausschusses der DAK-Gesundheit:

Wahlausschuss der DAK-Gesundheit
c/o DAK-Gesundheit
Nagelsweg 27-31
20097 Hamburg

24Stunden Service Hotline: 040/325 325 555

E-Mail: sozialwahl@dak.de

Comments are closed.