13. Mai 2019

Soziale Selbstverwaltung bei den Medizinischen Diensten stärken – nicht schwächen

Die Soziale Selbstverwaltung sollte bei den Medizinischen Diensten gestärkt und nicht geschwächt werden, sagt Walter Hoof, Vorsitzender der DAK Mitgliedergemeinschaft. Im Koalitionsvertrag der Großen Koalition ist […]
18. April 2019

Online-Wahlen jetzt auf den Weg bringen! DAK Mitgliedergemeinschaft fordert Reform der Sozialwahl für 2023

Die DAK Mitgliedergemeinschaft fordert gemeinsam mit den anderen Ersatzkassen und dem Verband der Ersatzkassen (vdek) e. V. die Bundesregierung und die Abgeordneten des Bundestags auf, die […]
5. April 2019

Resolution der MDK-Gemeinschaft – Leistungsfähigkeit, Unabhängigkeit und föderale Aufstellung als Grundlage einer Stärkung der Medizinischen Dienste

Die Medizinischen Dienste, MDK und MDS, sind die sozialmedizinischen Begutachtungs- und Beratungsinstitutionen der Gesetzlichen Krankenversicherung und der Sozialen Pflegeversicherung. Sie zeichnen sich durch Leistungsfähigkeit und Unabhängigkeit […]
3. April 2019

Schwerster Angriff auf die Selbstverwaltung – Minister Spahn auf dem Weg in die staatliche Gesundheitsverwaltung

Minister Spahn legt die Axt an die soziale Selbstverwaltung von Versicherten und Arbeitgebern. Er gefährdet damit das Erfolgsmodell der gesetzlichen Krankenversicherung. Das erklärte heute (02. April […]
3. April 2019

DAK-Gesundheit kritisiert Eingriff in die Selbstverwaltung * Resolution des Verwaltungsrats zum „Faire-KassenwahI-Gesetz“

Der Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit übt scharfe Kritik am Referentenentwurf zum „Faire-Kassenwahl-Gesetz“ des Bundesgesundheitsministeriums Der Entwurf sieht unter anderem vor, den Verwaltungsrat des Spitzenverbands gesetzlicher Krankenkassen nicht […]