Neues Foto für Versichertenkarte – verbesserte Technik für weitere Anwendungen
12. Mai 2021
Bekommen Rentner Geld zurück? – Der Bundesfinanzhof klärt Grundsatzfrage
18. Mai 2021
Zeige alles

Renten könnten deutlich steigen

Quelle: Tagesspiegel

Laut einem Rentenbericht der Regierung wird das Rentenniveau in den kommenden Jahren deutlich höher ausfallen als üblich.

Nach jetzigem Stand sei sogar Jahrzehnte mit höheren Auszahlungen zu rechnen, sagte der Professor für Sozialpolitik und öffentliche Finanzen Martin Werding der „Bild“. Wie die Zeitung berichtet, können die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland zum 1. Juli 2022 auf ein Rentenplus von 4,8 Prozent im Westen und 5,6 Prozent im Osten hoffen.

Auslöser für das deutlich erhöhte Rentenniveau ist eine Änderung der bisherigen Rentenformel. Bisher sorgte der sogennante Nachholfaktor dafür, dass übermäßig hohe Rentensteigerungen in den Folgejahren abgemildert wurden. Dieser Bremseffekt wurde nun von der Bundesregierung bis 2026 ausgesetzt.

Die Abschaffung des Nachholfaktors stößt auch auf Kritik. So fordert Wolfgang Steiger, Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrats, die Änderung rückgängig zu machen. „Das wäre nur gerecht gegenüber den heutigen Arbeitnehmern und vor allem der jüngeren Generation, auf die in der Zukunft eine immer größere Last zukommt.“

Es können keine Kommentare abgegeben werden.